Judo-Chlausturnier 2020

11.12.2020

Das Judo-Chlausturnier wurde in diesem Jahr auf verschiedene Tage verteilt, vom 7. bis 11. Dezember im Rahmen der regulären Trainings unter Einhaltung der Corona-Vorgaben und ohne Zuschauer durchgeführt. Damit Freunde und Angehörige die Wettkämpfe trotzdem mitverfolgen konnten, wurden diese per Videostream übertragen.

Alle Resultate von den vier Wettkampftagen:

Gruppe 1
Nael Baumgartner, 1. Rang
Gian Preisig, 2. Rang
Nives Preisig, 3. Rang

Gruppe 2
Valentin Scherrer, 1. Rang
Sina Gantenbein, 2. Rang
Tom Kupferschmid, 3. Rang

Gruppe 3
Gian Hämmerli, 1. Rang
Jaël Kaderli, 2. Rang
Vince Kaderli, 3. Rang
Zeno Jung, 4. Rang

Gruppe 4
Namin Lee, 1. Rang
Jaden Howe, 2. Rang
Noah Keller, 3. Rang
Jan Ehret, 4. Rang

Gruppe 5
Marius Niedermann, 1. Rang
Til Durrer, 2. Rang
Cedric Beer, 3. Rang
Jaron Eisenring, 4. Rang

Gruppe 6
Runa Schönenberger, 1. Rang
Janis Kaderli, 2. Rang
Mathis Ruesch, 3. Rang
Finnian Beer, 4. Rang

Vielen Dank den Sponsoren:

Familie Bräu Illnau
Familie Zanetti Frauenfeld
Familie Ruesch Wil
Familie Wiesli Wilen
Physiotherapie Heidi Durrer Wil
Familie Ehret Zuzwil
Familie Niedermann Bronschhofen
Familie Kohout Affeltrangen
Familie Gantenbein Wuppenau
Petra Bänninger Sirnach
Familie Lee Rossrüti
Familie Preisig Sirnach

Gruppe 7
Patrizia Kupferschmid, 1. Rang
Björn Mühlbauer, 2. Rang
Fynn Mühlbauer, 3. Rang

Gruppe 8
Levin Bänninger, 1. Rang
Tsering Namgyal, 2. Rang

Jorik Krasniqi, 3. Rang
 

Gruppe 9
Eva Wiesli, 1. Rang
Jil Eglauf, 2. Rang

Sean Knellwolf, 3. Rang
Dominic Zysset, 4. Rang

Gruppe 10
Tenzin Namgyal, 1. Rang
Constantin Schlink, 2. Rang